Unwegsames Gelände, Einsatz von Kranen auf beengten Baustellen oder in Gebäuden – das ist der Moment für JEKKO Raupenkrane. Und dabei nicht etwa nur kleine Lasten befördern, sondern – je nach Modell – Material mit einem Gewicht von bis zu 15 Tonnen anheben und absetzen können. Einer der weltweit führenden Unternehmen für Raupenkrane ist JEKKO, in der Schweiz vertreten von der Fassi Schweiz AG in Oberentfelden.